Visum Sri Lanka – Alle Infos (Update 2018)

Sri Lanka wird als Reiseziel immer beliebter – das Land bietet exotische Strände, eine tolle Kultur und wunderschöne Landschaften. Zudem ist es günstig und sicher, die klein Insel zu bereisen und Touristen aus aller Welt haben mittlerweile Sri Lanka als Urlaubsort entdeckt. Ich selbst habe Sri Lanka im Juli 2018 bereist und war begeistert! Bevor du deine Sri Lanka Reise startest, musst du dich allerdings um dein Visum für Sri Lanka kümmern.

Gestempelter Pass mit Visum
In der Ankunftshalle – mit dem Visum für Sri Lanka!

Hier erfährst du alles, was du zum Visum Sri Lanka wissen musst!

Je nachdem, wie lange und wie oft du nach Sri Lanka einreist, gibt es verschiedene Möglichkeiten für dein Sri Lanka Visum. Falls du zum Urlaub nach Sri Lanka kommst, ist das Touristenvisum für 30 Tage das richtige Visum für dich. Dieses kannst du bequem online über das ETA-System beantragen. Das Visum kostet dich 35$ (zu bezahlen mit Kreditkarte) und berechtigt dich zur zweifachen Einreise bei einer Gültigkeit von 30 Tagen. Besonders praktisch ist, dass dieses Sri Lanka Visum sehr schnell und einfach per E-Mail genehmigt wird – ich habe die Bestätigung für mein Visum bereits Minuten danach per E-Mail erhalten! Trotzdem solltest du aber natürlich etwas Zeit einplanen und dein Visum für Sri Lanka ein paar Tage vor der Abreise beantragen, damit nichts mehr schieflaufen kann.

Online Visum Sri Lanka (ETA)

Das Visum für Sri Lanka kannst du hier beantragen. Im Folgenden führe ich dich Schritt für Schritt durch das Formular deines Visum Antrags.

Zuerst klickst du „I Agree“ und wirst dann zum Antragsformular für das Sri Lanka Visum weitergeleitet.

Antrag Sri Lanka Visum
Der erste Schritt – „I agree“

Hier wählst du nun dein jeweiliges Visum aus – Tourist, Business oder Transit – entweder für dich, für einen anderen oder für eine Gruppe. Für die meisten Leser ist wohl das Sri Lanka Visum für individuelle Touristen interessant. Klicke einfach das passende Feld an, und du wirst weitergeleitet.

Verschiedene Kategorien für das Sri Lanka Visum
Wähle hier die richtige Visum-Kategorie aus

Nun gelangst du endlich zum Antrag für das Sri Lanka Visum. Dieses Formular ist auf Englisch, allerdings ist das Formular recht einfach auszufüllen. Du trägst deine persönlichen Daten ein und wirst auch nach deiner Adresse in Sri Lanka gefragt. Hier kannst du einfach eine beliebige Hotel Adresse eingeben – keiner wird nachprüfen, ob du dort tatsächlich nächtigst.

Antragsformular Visum Sri Lanka
Das Antragsformular für das Sri Lanka Visum

Nachdem du den Antrag ausgefüllt hast, klickst du auf „Next“. Dann kannst du dir nochmal deine Informationen durchlesen und bestätigen, bis zu zur Bezahlung weitergeleitet wirst. Mit deiner Kreditkarte musst du nun eine Gebühr von 35$ für dein Visum Sri Lanka bezahlen. Danach bist du auch schon fertig!

Du landest auf der ETA Confirmation Seite und wirst auch eine E-Mail dazu bekommen. Bewahre diese gut auf, da du darauf deine Antragsnummer findest. Nun wartest du, bis die offizielle Bestätigung zur Genehmigung deines Sri Lanka Visums per E-Mail eintrifft – dies dauert normalerweise nicht lange. Du erhälst eine Rückmeldung in 24 Stunden, meine Bestätigung war sogar nach nur 2 Minuten im Mailfach! Auf der Website kannst du auch den aktuellen Bearbeitungszustand einsehen.

Der Antrag für mein Visum Sri Lanka ist eingegangen

Die Bestätigung kannst du ausdrucken, wobei diese niemand verlangt hat bei meiner Einreise. Alle Informationen zum Antrag des Sri Lanka Visums sind online gespeichert und liegen auch den zuständigen bei der Immigration vor.

Bei der Einreise musst du entweder im Flugzeug oder, falls du dort nichts erhältst, bei Ankunft in Colombo am Flughafen eine Arrival Karte ausgefüllt werden. Hier werden deine persönlichen Daten sowie deine Flugnummer notiert, und die Adresse deiner ersten Unterkunft.

Am Flughafen in Sri Lanka musst du nur noch zum Schalter gehen und deinen Reisepass vorlegen, dann bekommst du auch schon dein Visum eingeklebt und deinen Reisepass gestempelt. Das läuft alles sehr einfach und unkompliziert ab. Willkommen in Sri Lanka!

Sri Lanka Visum on arrival

Hast du dein Visum nicht mehr im Voraus beantragen können? Das ist auch kein Problem – du kannst dir das Visum für Sri Lanka direkt am Flughafen in Colombo ausstellen lassen. Hier zahlst du etwas mehr (40$) für dein Visum, per Kreditkarte oder in bar.

Reisepass mit Sri Lanka Visum und Stempel
Am Flughafen in Colombo – das Sri Lanka Visum!

Visum für Sri Lanka per Post und bei der Botschaft

Diese beiden Möglichkeiten stehen dir natürlich auch offen, um das Sri Lanka Visum zu erhalten. Allerdings werde ich hierauf nicht genauer eingehen, da diese Optionen eher umständlich sind und für ein normales Touristenvisum für 30 Tage zwar möglich, aber nicht notwendig sind.

Falls du jedoch länger in Sri Lanka bleibst und ein Visum für 90 Tage erhalten möchtest, dann bist du auf diese beiden Wege angewiesen. Online lässt sich ein Sri Lanka Visum für 90 Tage leider nicht beantragen.

Fülle das Antragsformular aus und bringe es entweder persönlich auf der Botschaft vorbei, oder schicke es mit allen weiteren Dokumenten per Post mit frankiertem Rückumschlag ein.

Übrigens kannst du dein Sri Lanka Visum auch noch in Colombo im Immigration Services Center verlängern, falls dir die Zeit davonrennt.

Sri Lanka Visum über eine Agentur

Möchtest du komplett stressfrei in den Sri Lanka Urlaub starten? Dann hast du natürlich auch die Möglichkeit, dir dein Visum für Sri Lanka über eine der vielen Visum-Agenturen zu beantragen. Hier zahlst du zwar ein paar Euro mehr, musst dich aber um nichts weiter kümmern. Wie oben erwähnt ist es zwar problemlos möglich, das Visum online selbst zu beantragen oder „on arrival“ zu bekommen. Falls du dir aber wirklich gar keine Gedanken um die Organisation machen willst oder falls du beispielsweise mit dem Englisch Probleme hast, könnte sich die Beantragung des Visums über eine Agentur eventuell lohnen.

Flugzeugkabine mit Reisepass
Bereit für den Flug nach Sri Lanka!

Ich hoffe, ich konnte dir dabei helfen, dein Visum für Sri Lanka zu beantragen! Du siehst, es ist eigentlich recht einfach. Nun wünsche ich dir einen tollen Urlaub auf Sri Lanka!

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu